Vereinbarung zur Auftragsverarbeitung

Im Rahmen der Geschäftsbeziehung schließt Hostway grundsätzlich mit allen Kunden eine sogenannte Vereinbarung zur Auftragsverarbeitung im Sinne des Artikels 28 Abs. 3 der Datenschutzgrundverordnung (DGSVO) ab. Sollten Sie als Kunde eine solche Vereinbarung noch nicht abgeschlossen oder sich die Rahmenparameter hinsichtlich der Bearbeitung Ihrer personenbezogenen Daten geändert haben, können Sie diese AV-Vereinbarungsvorlage verwenden. Im Dokument finden Sie auch unsere aktuellen Technischen und organisatorischen Maßnahmen

Bitte füllen Sie im Dokument auf Seite 1 oben Ihre Firmendaten und, falls bekannt, Ihre Kundennummer bei Hostway Deutschland ein. Bitte kreuzen Sie auf Seite 4 alles Zutreffende an bzw. fügen weitere zutreffende Daten hinzu, unterzeichnen Sie das Dokument auf Seite 8 und lassen es uns per Email (als PDF-Anhang vom eingescannten Dokument), per Fax (an die: 0511-71260-198), oder per Post (an die: „Hostway Deutschland GmbH, Am Mittelfelde 29, 30519 Hannover“) zukommen. Sie erhalten dann kurz daraufhin ein gegengezeichnetes Exemplar zurück.